Unsere Partner:
Buchhandlung Graff
Undercover
Volksbank BraWo Stiftung
Spot Up Medien
  • Home

Radio Okerwelle präsentiert / empfiehlt …


Das reine Vergnügen – Lydie Auvray solo in der Brunsviga

Lydie Auvray, die „Grande Dame des Akkordeons“, weiß auch nach 35jähriger Bühnenkarriere noch immer zu überraschen, sich selbst und ihr Publikum: Jetzt geht sie  unter dem Titel „pur plaisir“ mit einem abendfüllenden Soloprogramm auf Tournee. 

Die gebürtige Normannin, die das Akkordeon in Deutschland geadelt und als ernstzunehmendes Instrument für die Populärmusik zurück gewonnen hat, zeigt auch in ihrem Soloprogramm, was sie auszeichnet und ihre künstlerische Klasse ausmacht: Ausdruck und Gefühl, Leichtigkeit und musikalische Tiefe, handwerkliche Virtuosität (aber nie als Selbstzweck) und stilistische Vielfalt.

Musette, Tango, Chanson, Weltmusik, auch Elemente des Jazz und der Klassik mischt sie so dezent wie gekonnt, dass alles auf wunderbare Weise zusammen passt und die Musik als ihre typisch eigene erkennbar wird. Lydie Auvray spielt ihre Musik nicht, sie lebt sie geradezu.

Vom ersten bis zum letzten Ton ihrer Konzerte sind ihre Hingabe und Leidenschaft zu spüren, vorgetragen „nur“ mit ihrem Knopfakkordeon und ihrer Stimme und mit der ganzen Dynamik, die im Balg des Instruments steckt, mit der ganzen Palette vom leisesten, traurigen Einzelton bis zum lautesten, lebensbejahenden Akkord.

Lydie Auvrays Solopremiere „pur plaisir“ am 9. Mai ab 20.00 Uhr in der Brunsviga (Karlstr. 35, BS). 

Nach oben


Livestream

Unterstützt vom Autohaus Holzberg

 Windows Mediaplayer

 Winamp .pls / .m3u

 Realplayer

 QuickTime

Del Barber / Prairieography

Nach oben

Tagestipp I

In Region aktuell (7.00/17.00 Uhr) u.a. – Neues Jugendzentrum in BS-Wenden, neue Kampagne der “Ärzte gegen Tierversuche”, dazu neue Stellenangebote in der Jobbörse. 

Nach oben

Tagestipp II

Das Elf Uhr-Magazin – 1903 wandert die junge Else Sonnenberg aus Wendeburg mit ihrem Mann nach Namibia aus und gerät in den Aufstand der Hereros (Teil 1).

Nach oben

Tagestipp III

Jazz zur Nacht (22.00 Uhr) mit Musik u.a. von Joe Pass, Pat Metheny, Gabor Szabo und Ron Carter

Nach oben


Okerwelle 104,6  ~  Tel. (0531) 2 44 41-0  ~  Fax (0531) 2 44 41-99  ~  E-Mail radio@bitte-entfernen.okerwelle.de